CDU | Höchst/Unterliederbach
 




   


14.06.2017
Dr. Rainer Kowalkowski und Hans-Christoph Weibler laden zu einer Sprechstunde ein

Der Ansprechpartner für Ortsbeiratsfragen und Vorstandsmitglied der CDU-Höchst/Unterliederbach Dr. Rainer Kowalkowski und der stellvertretende Vorsitzende Hans-Christoph Weibler laden alle interessierten Bürger zu einer Sprechstunde ein.
 
Die Sprechstunde findet am 21.06.2017, von 19:30 - 20:30 Uhr, in der Gaststätte „Zur alten Scheune“, Wartburgstraße 4, Frankfurt-Unterliederbach, statt.



09.06.2017
Höchster Strandbad bei Schließung des Rebstockbades reaktivieren

Einen unorthodoxen Vorschlag macht die CDU Höchst/Unterliederbach: Könnte man nicht bei der wahrscheinlich bevorstehenden Schließung des Rebstockbades das Höchster Strandbad an der Nidda (Tillybad) reaktivieren, das Ende der 90er-Jahre aus Kostengründen geschlossen wurde?


02.06.2017
Stammtisch mit JU-Vorsitzendem Kevin Bornath

Zu seinem nächsten Stammtisch erwartet der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach  einen ganz besonderen Gast: Es kommt Kevin Bornath, Vorsitzender der Jungen Union Frankfurt-West und stellvertretender Kreisvorsitzender der Jungen Union Frankfurt.
 
Der Stammtisch findet statt am Mittwoch, den 14. Juni 2017, 19.00 Uhr in der Gaststätte des VfB Unterliederbach, Hans-Böckler-Straße 6, 65929 Frankfurt-Unterliederbach (bei gutem Wetter auf den Außenplätzen).
 
 



02.06.2017
Schülerticket für ganz Hessen startet am 1. August – Vorverkauf jetzt möglich

Zum 1. August startet das Schülerticket Hessen. Die neue persönliche Jahreskarte für Schülerinnen, Schüler und Azubis ab jetzt ist im Vorverkauf erhältlich. „Die Einführung eines in ganz Hessen geltenden Schülertickets ist ein bundesweit einmaliges Angebot für alle Schüler und Auszubildenden. Insbesondere profitieren davon die Frankfurter Schülerinnen und Schüler, da Frankfurt mitten im Geltungsbereich des Tickets liegt und optimal mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden ist“, sagte der CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Serke. „Auf dem Weg in die Schule, zu Treffen mit Freunden oder zu Veranstaltungen, ob innerhalb oder außerhalb der Schulzeiten und Ferien: Für 365 Euro im Jahr kann nun das leistungsfähige und funktionierende ÖPNV-Netz von Bussen und Bahnen in Hessen genutzt werden.“
 


Quelle: Uwe Serke MdL  

31.05.2017
Auf dem Höchster Markt mit Bernadette Weyland

Zu einem Rundgang über den Höchster Markt kam die CDU-Oberbürgermeisterkandidatin Dr. Bernadette Weyland mit Mitgliedern der CDU Höchst/Unterliederbach zusammen.


   
Suche
     
Impressionen
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.37 sec. | 35953 Views