CDU | Höchst/Unterliederbach
 




   


17.08.2016
Hans-Christoph Weibler lädt zu einer Sprechstunde ein

Der Ansprechpartner für Ortsbeiratsfragen und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Höchst/Unterliederbach Hans-Christoph Weibler lädt alle interessierten Bürger zu einer Sprechstunde ein.
 
Die Bürger können hier nicht nur Fragen und Anregungen zu allen kommunalpolitischen Themen, die Höchst und Unterliederbach bewegen, stellen, sondern können sich auch über aktuelle Projekte und Planungen informieren.

Die Sprechstunde findet am 25.08.2016, von 19 – 20 Uhr, in der Gaststätte „Zum Seeacker“, Leunastraße 14, statt.



03.08.2016
Planung der Westumgehung Unterliederbach unverzüglich weiterentwickeln!

Angesichts der steigenden Verkehrszahlen auf der Königsteiner Straße in Unterliederbach hat der Vorsitzende der CDU-Arbeitsgemeinschaft West, Uwe Serke, gefordert, die Planungen für den Bau der seit Jahrzehnten im Gespräch befindlichen Westumgehung Unterliederbach jetzt weiterzuentwickeln. „Die jüngsten Zählungen mit über 36.000 Fahrzeugen pro Tag auf der nördlichen Königsteiner Straße und einem deutlichen Anstieg des Verkehrs in den vergangenen Jahren sind alarmierend für alle Anwohner der Straße aber auch für die Verkehrsteilnehmer selbst“, sagte Serke. „Ich sehe die Umsetzung der Westumgehung Unterliederbach von der A 66 in Richtung Höchster Farbenstraße als einzige Möglichkeit, wie diese Verkehrsbelastung in der Königsteiner Straße nachhaltig verringert werden kann.“

Quelle: Uwe Serke MdL  

14.07.2016
Fotos vom Rundgang durch Unterliederbach

Fotos vom Rundgang durch Unterliederbach gibt es jetzt in Rubrik Bilder.

06.07.2016
Zimmer: Bundesregierung fördert Fahrradinfrastruktur in Frankfurt

Berlin/Frankfurt am Main, 06. Juli 2016. Der Frankfurter Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer zeigt sich erfreut über eine stärkere Förderung der Fahrradmobilität in Frankfurt.




30.06.2016
Rundgang durch Unterliederbach mit anschließendem Stammtisch

Zu einem Rundgang durch Unterliederbach am Mittwoch, den 13. Juli 2016, 17 Uhr, lädt der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein.

 

Treffpunkt ist am Mittwoch, den 13. Juli 2016 um 17 Uhr an der Esso-Tankstelle, Königsteiner Straße 144 / Ecke Burgunderweg. Von der Esso-Tankstelle führt der Rundgang durch den Burgunderweg über die Gotenstraße in den Chattenweg und in die Straße Engelsruhe. Von dort geht es die Engelsruhe entlang zurück zur Königsteiner Straße und über die Ampel in die Hans-Böckler-Straße.


   
Suche
     
Impressionen
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.31 sec. | 30289 Views