CDU | Höchst/Unterliederbach
 




    Herzlich willkommen


19.01.2021
Software-Probleme bei den Bussen im Ortsbezirk 6 beseitigen

Unten stehend finden Sie einen Ortsbeirats-Antrag zur Beseitigung von Software-Problemen bei Bussen im Ortsbezirk 6: Zum Antrag


07.01.2021
Funktionsgebäude des VfB-Unterliederbach muss dringend erneuert werden

Für einen Neubau bzw. eine Erweiterung des Funktionsgebäudes auf der Sportanlage des VfB-Unterliederbach setzt sich der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach ein. „Das Funktionsgebäude des VfB-Unterliederbach mit vier Umkleideräumen stößt beim Trainings- und Spielbetrieb immer wieder an die Grenzen“, sagte CDU-Vorsitzender Hans-Peter Burggraf. „Zudem handelt es sich um eine Bezirkssportanlage, die auch für den Schulsport der benachbarten Schulen genutzt wird – auch für die Schülerinnen und Schüler sollten zeitgemäße Umkleidemöglichkeiten und sanitäre Einrichtungen zur Verfügung stehen.“


10.12.2020
Entwicklung des Höchster Klinikums im Auge behalten

Nach der Meldung, dass die Apotheke des Höchster Klinikums aufgelöst werden soll, wurde die CDU Höchst/Unterliederbach von mehreren besorgten Angestellten und Ärzten der Klinik, aber auch von vielen Bürgerinnen und Bürgern angesprochen.


13.11.2020
CDU trauert um Markus Wolle

Der CDU Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach trauert um sein Vorstandsmitglied Markus Wolle, der bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt ist.

Markus Wolle arbeitete seit 2011 im Vorstand des Stadtbezirksverbandes mit und beteiligte sich an zahlreichen Aktionen der CDU. Unter anderem übernahm er traditionell den Grill beim jährlichen CDU-Sommerfest. Zudem war er im Vereinsring Unterliederbach aktiv und wirkte als Ortsgerichtsvorsteher für Höchst, Unterliederbach und Sossenheim.

Die CDU ist von seinem Tod tief betroffen und wird Markus Wolle ein ehrendes Andenken bewahren.


16.08.2020
Alles Gute zum Start ins neue Schuljahr!

Zu Beginn des neuen Schuljahres wünscht der Landtagsabgeordnete Uwe Serke allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start und eine erfolgreiche Schulzeit. „Insbesondere für die neu eingeschulten Jahrgänge in den ersten Klassen der Grundschulen und in den fünften Klassen der weiterführenden Schulen beginnt eine spannende und interessante Zeit mit neuen Lehren und Schulkameraden“, betonte Serke. „Es wird an den Schulen noch nicht alles so sein, wie vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie, dafür haben sicherlich alle Verständnis. Aber es wurde das Möglichste getan, damit der Präsenzbetrieb nun starten kann und zugleich die Gesundheit der Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler nicht gefährdet wird.“

Quelle: Uwe Serke MdL  

   
Suche
     
Impressionen
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.07 sec. | 58128 Views